Bus-Steuerung

Lassen Sie die Zukunft in Ihr Haus! - mit dem KNX-Bus

 

Früher waren Licht, Jalousie, Heizung, Belüftung, Multimedia und Sicherheitstechnik separate Komponenten, ohne Schnittpunkte oder Verbindungen.

 

 

Heute gibt es die Möglichkeit diese zu kombinieren. Dadurch ergeben sich viele Vorteile:

 

  • Beispielsweise lässt sich über einen Schalter Licht, Jalousie und Heizung steuern.
  • Die Bewegungsmelder im Flur schalten normalerweise das Licht - sind Sie jedoch außer Haus, können diese Bewegungsmelder als Alarmsystem fungieren. So geben sie einen Alarm an Ihr Handy weiter, falls sich jemand unbefugt in Ihrem Haus aufhält.
  • An der Eingangstüre kann ein Zentral-Aus Schalter montiert werden, der im gesamten Gebäude das Licht und geschaltete Steckdosen ausschaltet.
  • Durch Fensterkontakte wird die Heizung gesteuert. Falls also in einem Raum ein Fenster geöffnet wird, stellt sich automatisch die Heizung für die Dauer des Lüftens in diesem Raum ab. Die gleichen Kontakte melden der Alarmanlage auch einen Einbruch.
  • Man hat die Möglichkeit sogenannte "Szenen" einzurichten, d.h. wählt man z.B. die "Szene Fernsehen" wird das Hauptlicht abgeschaltet, die Wandbeleuchtung gedimmt und die Jalousie herunter gefahren. Im Gegensatz dazu kann "Szene Essen" so programmiert sein, dass das Hauptlicht an-, die Wandbeleuchtung ausgeschaltet und die Jalousie wieder hochgefahren wird.
  • Ein weiterer Vorteil liegt in der Visualisierung. So ergibt sich die Möglichkeit das komplette Gebäude entweder von einem festeingebauten Touchpanel oder von einem Tablet / Smartphone aus zu steuern.
  • Auch nachträgliche Änderungswünsche lassen sich meist einfach durch Anpassung der Programmierung durchführen ohne dass neue Leitungen verlegt werden müssen.
  • Der KNX-Bus ist ein weltweit anerkannter Standard und herstellerunabhängig. So lassen sich Komponenten von verschiedenen Herstellern miteinander kombinieren.

 

Natürlich sind noch weitere Ideen und Möglichkeiten durch einen KNX-Bus realisierbar.

 

Als zertifizierter KNX-Partner beraten wir Sie gerne und installieren Ihr neues Gebäude mit diesen Annehmlichkeiten auf dem neuesten Stand der Technik.